AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Pünktchen Wien
 Julia Feichtinger 
 1210 Wien

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Pünktchen Wien Eigentümerin Julia Feichtinger “, (nachfolgend „Verkäufer“) und dem Kunden (nachfolgend „Kunde“) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Vertragsabschluss

Ein Kaufvertrag kommt zustande sobald wir die Lieferung per Email bestätigt haben. Wir halten uns das Rücktrittsrecht vor, falls bestellte Produkte nicht mehr lieferbar sein sollten und teilen dies schnellstmöglich mit. Der evtl. bereits bezahlte Kaufpreis wird in diesem Fall unverzüglich von uns auf das Konto oder dem Zahlungsaccount erstattet.

 Preise, Zahlung und Versand

Als Kleinstunternehmer wird die Umsatzsteuer nicht berechnet. 
 Die Ware ist sofort ab Vertragsabschluss zu zahlen.
 Unser Kunde ist damit einverstanden, dass Rechnungen an ihn auch elektronisch erstellt und übermittelt werden können. 

Zahlungsmöglichkeiten:

Vorauskasse per Überweisung
 Paypal
 Bankverbindung:
Raiffeisenbank Nö-Wien
Julia Feichtinger 
AT91 3200 0000 1160 3719

Wenn Sie per Vorauskasse/Paypal bezahlen, bekommen Sie nach Ihrer Bestellung von uns per Email die Auftragssumme, die Sie per Überweisung/Paypal bezahlen. Für die Zahlungsarten beginnt die Lieferfrist erst mit dem Zahlungseingang.

Anfallende Versandkosten sind vom Käufer zu tragen.
 Versandkosten:

Postversand Österreich: € 6,00

Postversand EU: € 14,00

Die Produkte werden versichert mit Sendenummer mit der Österreichischen Post versendet. 

Bei falscher Angabe der Lieferadresse durch den Kunden übernimmt der Kunde zusätzlich anfallende Kosten.

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

Lieferzeiten

Die Lieferzeit beträgt im Normalfall  7-10, bei Sonderanfertigungen liegt die Lieferzeit bei 14-21 Werktage. Falls eine Lieferverzögerung eintritt, wird der Vertragspartner per Email informiert. Sollte die Lieferverzögerung für den Käufer nicht annehmbar sein, so ist er berechtigt vom Kauf zurückzutreten.

Rücktrittsrecht

Der Kunde kann binnen einer Frist von 14 Werktagen ab Erhalt der bestellten Ware von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag zurücktreten. Die Frist beginnt mit dem Tag des Eingangs der Ware zu laufen.
 Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Kunden erhaltenen Waren statt. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.
 Die Ware sollte in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. 

Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

Rechtswahl, Gerichtsstandvereinbarung

Auf diesen Vertrag ist österreichisches materielles Recht anzuwenden. 
 Die Vertragssprache ist Deutsch.

Änderung der AGB

Pünktchen Wien behält sich vor die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit abzuändern.

Die abgeänderten AGB gelten dann für die ab dem Änderungszeitpunkt eingegangenen Vertragsverhältnisse.

Datenschutz

Eine Nutzung der Kundendaten durch Pünktchen Wien erfolgt zum Zwecke der Abwicklung von Bestellungen und Zahlungsvorgängen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Wir sichern zu, Ihre Daten ausschließlich für diese Zwecke zu verwenden.

AGB Wien, 24.11.2019